Datenschutzerklärung


Inhaltsverzeichnis

  • Geltungsbereich / Verwendung
  • Google Analytics
  • Webanalyse
  • Einwilligungserklärung
  • Newsletter
  • Aufbewahrung und Sicherung der Daten
  • Dateidownloads
  • Online-Shop

 

Geltungsbereich / Verwendung

Die Datenschutzerklärung gilt für alle Websites von Hermann Erni AG. Für Hermann Erni AG fremde Internetseiten, zu welchen Links bestehen, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen. Wir erfassen und verarbeiten Daten nur zur Pflege unserer Geschäftsbeziehungen, um den Kunden bestmöglichen Service und bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen bieten zu können.

Beim Surfen ohne Anmeldung erfassen wir keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich Informationen wie beispielsweise IP-Adresse, Uhrzeit, Dauer des Besuches, Betriebssystem, Browser, Seitenaufrufe, etc. Aus diesen Daten sind jedoch keine Rückschlüsse auf Personen möglich.

 

Google Analytics

Unser Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Webanalyse

Sie können grundsätzlich unsere Website besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit usw. werden zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Online-Angebotes anonymisiert ausgewertet («Google Analytics»). Daraus werden von Hermann Erni AG keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen. Zur Steigerung der Servicequalität bitten wir Sie in gewissen Bereichen zur freiwilligen Angabe von Daten (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, für welche Informationen und Dienstleistungen Sie sich interessieren usw.).

 

Einwilligungserklärung

In bestimmten Fällen ist es erforderlich, dass Sie vorgängig ausdrücklich in die entsprechende Datenbearbeitung einwilligen, damit diese zulässig ist. Diese Einwilligungserklärung verlangen wir jeweils an denjenigen Stellen auf unserer Internetseite, wo so ein Fall vorliegt, und zwar erst, nachdem wir Sie umfassend über Zweck und Umfang der Datenbearbeitung im konkreten Fall informiert haben. Ihr Einverständnis erteilen Sie durch das Aktivieren eines entsprechenden Kontrollkästchens der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

Newsletter

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse und die gleichzeitig erhobenen Personendaten nur für die Verwaltung und die Zusendung von periodischen Newsletter-Informationen.

Unsere Newsletters enthalten keine offensichtlichen oder versteckten Zähler, Werbung Dritter oder Verknüpfungen auf fremde Seiten, die nicht direkt mit dem Inhalt unseres Newsletters im Zusammenhang stehen.

Sie erhalten Hermann Erni AG E-Mails oder E-Newsletter nur mit Ihrem Einverständnis und können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen. Bitte denken Sie daran, dass unverschlüsselt übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden können.

 

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten

Hermann Erni AG ergreift angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um Ihre Daten zu schützen. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist. Sämtliche Daten werden streng vertraulich behandelt und keinen Dritten zugänglich gemacht. Ausgenommen sind Partnerunternehmen, die wir für die Abwicklung von Bestellungen, den Unterhalt der Webseite oder für die Erhebung unserer Dienstleistungsqualität beiziehen. Die Angestellten dieser Unternehmungen sind wie die Mitarbeitenden der Hermann Erni AG Gruppe zur Vertraulichkeit verpflichtet.

 

Dateidownloads

Wir verlangen von Ihnen keine persönlichen Angaben, damit Sie Dateien von unserer Internetseite herunterladen können.

 

Online-Shop

Die Benutzung des Webshops ohne Registrierung ist möglich.

Für Bestellungen in unserem Online-Shop können Sie sich einmalig registrieren und einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort festlegen. Bei zukünftigen Besuchen unserer Internetseite können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden und müssen Ihre Adress- und Zahlungsinformationen nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben. Ihr Passwort wird verschlüsselt gespeichert und kann von uns nicht eingesehen werden.

Bei der Registrierung müssen Sie folgende Daten angeben:

  • Vorname
  • Name
  • Firmenname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

Damit wir diese Registrierungsdaten (als Ihr persönliches Kundenkonto) speichern dürfen, ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich. In unserer Datenschutzrichtlinie informieren wir Sie zuerst umfassend über Zweck und Umfang der Datenbearbeitung. Sie können Ihre Einwilligungserklärung danach durch Aktivieren des Kontrollkästchens der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) geben.

Wir verwenden die bei der Registrierung und Bestellung erhobenen Personendaten ausschliesslich zur ordnungsgemässen Abwicklung Ihrer Bestellung.

Die Daten in Ihrem Kundenkonto, wie z.B. die von Ihnen gewählte Zahlungsart und Lieferanschrift, können Sie jederzeit einsehen und selbst ändern. Wenn Sie Informationen aktualisieren, behalten wir eine Kopie Ihrer ursprünglichen Angaben gespeichert, um allfällige Fragen zwischen Ihnen und uns klären zu können.

Der Nutzung der Daten zum eben erwähnten Zweck können Sie jederzeit widersprechen. In diesem Fall ist für jede Bestellung neuerlich eine vollständige Anmeldung erforderlich.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kundenkonto jederzeit zu löschen, sobald keine Bestellung mehr offen ist.

 

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Erklärung. Änderungen dieser Datenschutzerklärung können jederzeit erfolgen.

Bei Fragen zum Datenschutz kontaktieren Sie uns via E-Mail.

 

Letzte Aktualisierung: 17. Juli 2018